Hanf

Cannabis sativa

Standort
Ursprünglich aus dem asiatischen Raum, mittlerweile wird Hanf als Kulturpflanze unter strengen Auflagen weltweit angebaut.

Inhaltsstoffe

Cannabinoide CBD (der THC-Anteil ist unter dem gesetzlichen Grenzwert und hat somit keine psychoaktive Wirkung auf das Tier!), Mineralien, Vitamine und Spurenelemente, Antioxidantien, Aminosäuren, Omega 3+6+9 Fettsäuren

 

Verwendete Pflanzenteile
Samen und Anteile von Blüten, Blätter und Stängel

Mögliche/unterstützende Wirkungsweisen

Entzündungshemmend, hautregenerierend, schlaffördernd, schmerzlindernd, verdauungsfördernd, lindert Übelkeit und Erbrechen, krampflösend, entspannend und beruhigend bei Angst, Unruhe- oder Stresszuständen