Huflattich

Tussilago farfara

Standort
Europa,
an kahlen Wegrändern, Bahndämmen und Böschungen, an Fluss- und Bachufern


Inhaltsstoffe

 Gerbstoffe, Schleimstoffe, Bitterstoffe, Flavonoide, Inulin, Kalium, Natrium, Calcium, Magnesium

Verwendete Pflanzenteile
Blätter und teils Blüten

Mögliche/unterstützende Wirkungsweisen

Reizlindernd bei akuten Katarrhen der Luftwege mit Husten und Heiserkeit, entzündungshemmend in Maul und Rachen